Termine im Essbaren Garten Kladow

◀ Zur Veranstaltungs-Übersicht

Veranstaltungen 2019

Wildkräuterführung Sa, 29.06.19, 16:00 - 17:00

Wildkräuter erkennen. Wie geht das sicher?

In der Führung schauen wir uns verschiedene Pflanzen an, die jetzt gerade Saison haben. Wir beschäftigen uns mit Geruch, Geschmack und anderen markanten Eingenschaften der Pflanzen.

Manchmal gibt es interessante Geschichten zu den Pflanzen und immer Anregungen, wie man sie verwenden kann.

Am Ende der Führung gibt es eine leckere, reichhaltige Kostprobe.

Bitte melden Sie sich per Mail gaertnerin(at)essbarer-garten-kladow.de oder Telefon 0179 9770 146 an. Kosten: 15,50 pro Person, Kinder unter 6 Jahren frei, ab 6 Jahren 7,50 Euro

Workshop "Pfiffige Rohkost mit Sommerkräutern und Blüten" So, 30.06.19, 12:00 - 14:30

Lange Zeit fielen mir zu dem Wort "Rohkost" nur solche Dinge wie geraspelte Möhren und Äpfel mit etwas Zitrone ein - eine schöne Kindsheiterinnerung - mehr nicht.

Mittlerweile ist auch die Rohkostküche längst den Kinderschuhen entwachsen, raffiniert und schmackhaft geworden. Von der Suppe bis zum  Dessert geht alles auch ohne Kochen.

Heute werden wir so leckere Gerichte wie z.B. eine kalte Gänsefuss-Suppe in ungewöhnlicher Zutaten-Kombination zubereiten. Lassen Sie sich überraschen, wie köstlich und befriedigend Rohes sein kann.

Bitte melden Sie sich per Mail gaertnerin(at)essbarer-garten-kladow.de oder Telefon 0179 9770 146 an. Kosten: 28,50 pro Person, Kinder ermäßigt.

Wildkräuter hautnah - Sommerkurs

In Berlin gibt es viele Wildpflanzen zu entdecken. Aber welche Pflanzen sind genießbar? Und was macht man damit? Sie erfahren in Theorie und Praxis viel über die Wildpflanzen und ihre Verwendung. Sie legen sich ein kleines Herbarium (Pflanzenbuch) an. An beiden Tagen bereiten wir uns leckere Mahlzeiten aus zuvor gesammelten Kräutern.

Sa, 06.07. und So, 07.07. jeweils 10:00 - 16:00

60,20 EUR, ermäßigt: 38,60 EUR

Buchung hier - nur über die Volkshochschule Spandau

Ort: Essbarer Garten Kladow und Umgebung

Wildkräuter hautnah - Sommerkurs

In Berlin gibt es viele Wildpflanzen zu entdecken. Aber welche Pflanzen sind genießbar? Und was macht man damit? Sie erfahren in Theorie und Praxis viel über die Wildpflanzen und ihre Verwendung. Sie legen sich ein kleines Herbarium (Pflanzenbuch) an. An beiden Tagen bereiten wir uns leckere Mahlzeiten aus zuvor gesammelten Kräutern.

Sa, 06.07. und So, 07.07. jeweils 10:00 - 16:00

60,20 EUR, ermäßigt: 38,60 EUR

Buchung hier - nur über die Volkshochschule Spandau

Ort: Essbarer Garten Kladow und Umgebung

Wildkräuterführung Sa, 20.07.19, 16:00 - 17:00

Viele Menschen vermuten, dass Wildkräuter nur im Frühjahr gesammelt werden können. Weit gefehlt, auch im Sommer und Herbst ist die Natur reich an Pflanzen, die für uns wertvoll sind. Nicht nur wegen ihrer Heilwirkung, viele eignen sich für leckere Mahlzeiten und sind als Gewürz sehr interessant.

Während man im Frühjahr besonders die jungen Blätter sammelt, sind nun die Blüten und auch die Samen z.B. von Brennessel und Giersch interessant für uns. Wir können gleich genießen oder auch schon die ersten Vorräte für den Winter anlegen.

Am Ende der Führung gibt es eine leckere, reichhaltige Kostprobe.

 

Bitte melden Sie sich per Mail gaertnerin(at)essbarer-garten-kladow.de oder Telefon 0179 9770 146 an. Kosten: 15,50 pro Person, Kinder unter 6 Jahren frei, ab 6 Jahren 7,- Euro

Workshop "Wildgemüse" So, 21.07.19, 12:00 - 14:30

Wildkräuter gibt es sehr viele verschiedene.

Einige, wie zum Beispiel das Johanniskraut, haben vor allem als Heilkräuter eine Bedeutung für uns.

Andere werden eher zum Würzen verwendet. Beispielsweise der Gundermann schmeckt so intensiv, dass wir ihn nur sparsam verwenden.

Die dritte Gruppe sind die Wildgemüse. Die bekannteste unter diesen Pflanzen ist sicher die Brennessel. Wir finden in der Natur noch einige andere, die in großen Mengen wachsen und zudem einen milden Geschmack haben. Mit diesen Wildpflanzen werden wir uns heute vor allem beschäftigen. Sie lernen sie kennen, sammeln und bereiten Leckeres daraus zu.

Bitte melden Sie sich per Mail gaertnerin(at)essbarer-garten-kladow.de oder Telefon 0179 9770 146 an. Kosten: 28,50 pro Person, Kinder ermäßigt.

Eltern-Kind-Tag So, 28.07.19, 11:00 - 15:00

Wenn Mensch und Pflanze sich begegnen.

Wir tauchen ein in die Welt der Wildpflanzen, manchmal die Kinder mit ihren Eltern gemeinsam, manchmal nah beieinander und doch Groß und Klein für sich.

Dann kommen wir an einem Tisch zusammen und tauschen aus, was wir erlebt und zubereitet haben, und, was die Natur uns erzählt hat.

An diesem Tag werden wir Wildpflanzen erkunden und Leckeres daraus zaubern. Viel Spaß und Entspannung sind im wunderschönen Essbaren Garten Kladow garantiert.
Ein Highlight noch dazu: ich freue mich sehr, diesen Kurs gemeinsam mit Elisabeth zu gestalten. E li sabeth von der Liebellenschule ist ausgebildete Försterin, Mutter von drei großen Kindern und eigens aus Belgien angereist.

Bitte melden Sie sich per Mail gaertnerin(at)essbarer-garten-kladow.de oder Telefon 0179 9770 146 an. Kosten: 40,- EUR pro Erwachsener + 1 Kind, ein weiteres Kind 6,- EUR

Damit wir allen gerecht werden können, möchten wir Sie bitten, dass jede/r Erwachsene nicht mehr als zwei Knder mitbringt. Wenn Sie gerne mit mehreren Kindern kommen möchten, bringen Sie bitte noch eine weitere Begelitperson mit.