Muss ich Sorge wegen des Fuchsbandwurms haben?

Der Fuchsbandwurm ist ein seltener Parasit, Ursache der Krankheit Echinokokkose. Ist er auf einen Menschen übertragen worden, wächst er sehr langsam. Bis Kranksheitsymptome auftreten, vergehen oft Jahre.

Vom Süden Deutschlands nach Norden nimmt die Anzahl der Erkrankungen ab.

Seit dem Jahr 2001 besteht eine Meldepflicht.

Laut Landesgesundheitsamt Baden Württemberg wurde seitdem pro Jahr zwischen 6 und 21 Fällen gemeldet, davon in Baden Württemberg 2 – 7.

Aufgrund dieser Niedrigen Zahlen hält selbst das Gesundheitsamt Vorsorgemaßnahmen wie den Verzicht auf Waldbeeren und ähnliches nicht für Verhältnismäßig.

Sie können also getrost Beeren, Kräuter und anderes genießen.

Quelle und weitere Details:

Schaut man in die Apotheken Umschau, wird diese Ansicht bestätigt:

Zuletzt aktualisiert am 2017-05-03 von Katja.

Zurück